der eigentlich nur seinen Schirm abgeben wollte. Er hat ALS und wollte deshalb das Fliegen endgültig aufgeben. Kurzerhand haben Christian und Dagmar ihn überzeugt, es doch einmal mit dem Flychair zu versuchen.

Christian hat ihn in den Umgang mit dem Flychair eingewiesen und ab ging es ans Seil. Es war für alle Beteiligten ein bewegender Augenblick mitzuerleben, dass der Pilot mithilfe des Flychair weiter selbstständig in die Luft gehen kann. Seinen Schirm hat er wieder mit nach Hause genommen und versprochen, uns bei nächster Gelegenheit wieder zu besuchen.

Mehr zur Flychair findet ihr auf dieser Seite.