Newsletter

Liebe Pilotinnen und Piloten,

liebe Freunde der Norddeutschen Gleitschirmschule,
hallo [subscriber:firstname],
leider wird das Wetter in den nächsten Tagen zu unbeständig sein, als dass wir Schulung anbieten können. Am Montag ist Regen vorhergesagt und ab Dienstag steigen tagsüber die Windwerte sehr schnell an, insbesondere sind heftige Böhen von über 30 km/h zu erwarten.
Sobald wir wieder schulungstaugliche Bedingungen in Aussicht haben, gibt es einen aktuellen Newsletter.

    Wir bitten um Verständnis

    Dagmar
    für das gesamte Team der Norddeutschen Gleitschirmschule

    Müritz Streckenflugseminar mit Hagen und Rene

    Müritzblick
    Auch Du fühlst, heute geht was und nimmst das nächste Schleppseil und lässt Dich in den Himmel schleppen. Vor dir tut sich die riesige Weite der Seenplatte auf, die siehst die Müritz zum Greifen nah und willst endlich auf Strecke gehen.
    Im Gegensatz zu den Bergfliegern reicht es nicht aus, zu wissen, wo der Hausbart ist. Der steht nämlich in Abhängigkeit vom Wind immer ein bisschen wo anders.
    Nun stellen sich die Fragen: Wie bleibe ich oben? Als erstes muss man natürlich nach oben kommen!! Wohin sollte ich fliegen, um den Anschluss zu bekommen? Wie komme ich weiter, was muss ich beachten? Dass wollen wir Dir zeigen…
    Profitiere von dem langjährig Erfahrungsschatz beim Streckenfliegen mit den unterschiedlichsten Bedingungen von unseren erfahrenen Liga-Piloten Rene Pauly und Hagen Walter. Sie haben 20 Jahre Wettkampferfahrungen rund um die Welt gesammelt.
    Termin: 17. bis 20. August 2021

    Seiser Alm - Thermiktechnik- und Streckenflugtraining

    Seiser Alm - Thermiktechnik- und Streckenflugtraining
    Thermiktechniktraining und Streckenfliegen in den DOLOMITEN

    Die Dolomiten sind immer wieder eine Herausforderung.
    Unter ortskundiger und fachlich brillanter Führung von Ruben Mahlknecht lernst Du Deine eigene Strecke zu planen. In kleinen Gruppen startet ihr an den besten Plätzen in den Dolomiten und versucht gemeinsam auf Strecke zu gehen.
    Termin: Sa. 18.09.- Sa 25.09.2021

    Castelluccio Ausbildungsreise

    Takoff-Castelluccio
    AUS- UND WEITERBILDUNGSREISE in fast surrealer Umgebung

    Die Fluggebiete rund um das kleine Dorf Castelluccio bieten für jedes Pilotenkönnen das Richtige. Ob es nun Starttraining am Übungshang oder die “Große Runde” als Streckenflug ist – hier kommt jeder auf seine Kosten. Auch Wetterkunde und das Einschätzen der Flugbedingungen ist ein wesentlicher Bestandteil dieser Tour. Zwei DHV-Fluglehrer stehen jederzeit zur Verfügung.Fortschritte in Start-, Flug- und Landetechnik sowie ein Wachsen des fliegerischen Weitblicks können von allen TeilnehmerInnen schnell selbst wahrgenommen werden.

    Ruben und Philipp begleiteen diese Tour. Da Rubens Muttersprache italienisch ist, öffnen sich viele Türen und so manches Hindernis ist schnell gelöst.

    Termin 1: Sa. 25.09. – Sa.02.10.2021
    Termin 2: Sa. 02.10. – Sa.09.10.2021

    Verhaltensregeln zur Umsetzung der Coronaverordnung

    Corona

    1. Schulungsbetrieb findet nur nach vorheriger Anmeldung in kleine Gruppen statt.
    2. Eine Teilnahme ist nur mit negativem Test möglich (PCR-Test nicht älter als 48 Stunden, Schnelltest max. 24 Stunden, Selbsttest unter Anwesenheit eines Beauftragten der Flugschule. …
    MailPoet