Newsletter

Liebe Pilotinnen und Piloten,

liebe Freunde der Norddeutschen Gleitschirmschule,
hallo [subscriber:firstname],
nachdem der erste Herbststurm durchgezogen sein wird, scheint uns endlich der Wettergott gewogen zu sein. Zumindest am Sonntag sollte das Wetter Schulung zulassen.
Deshalb bieten wir ab 10:00 Uhr Ausbildungsbetrieb für alle Ausbildungsstufen an.
Bitte unbedingt anmelden, da wir die Ausrüstung schon in der Flugschule eingelagert haben und sie für Euch mitbringen müssen.

Freiflieger sind selbstverständlich herzlich willkommen.

Drei Wochen war die Flugschule auf Reisen. Wir haben mit den wunderbarsten Piloten der Welt traumhafte Fluggebiete besucht und dort intensiv trainiert. Ein paar Bilder geben Euch einen kleinen Eindruck.

Wir waren zwischenzeitlich nicht untätig, sondern haben für Euch die Termine für die Winterschulung und die Reisen 2022 vorbereitet. Schaut einfach einmal auf unserer Seite nach, ob wieder für Euch etwas dabei ist.

Wir freuen uns auf Euch

Flavio und Dagmar
für das gesamte Team der Norddeutschen Gleitschirmschule

Impression aus Italien September 2021 - 1. Wochen

BBCBF853-02AB-4FFB-8117-F7E217E8706E_1_105_c
Ein stimmungsvoller Eindruck von unserem Seiser Alm – Thermiktechnik- und Streckenflugtraining

Impression aus Italien September 2021 - 2. und 3. Woche

IMG_7501
Castelluccio mit seiner rauen Schönheit hat uns alle verzaubert. Es war aber auch eine große Herausforderung für unsere Fahrzeuge, um auf den Berg zu kommen. In der zweiten Woche mussten wir am dritten Tag wetterbedingt die Zelte abbrechen und nach Montecassino weiterziehen. Die Gastfreundschaft des dortigen Vereins und das wunderbare Fluggebiet haben uns beeindruckt. Wir kommen wieder.

Winterschulung 2022

Luftraum
Auch dieses Jahr bieten wir Euch den Modularen Onlinekurs an. Modular bedeutet u.a. auch, dass jeder Pilot oder jede Pilotin, die einen Ausbildungsvertrag mit der Norddeutschen Gleitschirmschule abgeschlossen haben, so lange jeden Kurs besuchen können, bis das Lernziel erreicht ist. Es ist egal, ob es sich beim Ausbildungsvertrag um die A-Schein-Ausbildung oder um eine Weiterbildung zum B-Schein-Piloten oder die …

Damit der Winter nicht zu lang wird

Damit der Winter nicht zu lang wird
Auch in diesem Winter könnt ihr mit der Norddeutschen Gleitschirmschule dem Schmuddelwetter entfliehen.

Sonja Zeyfang bietet Dünensoaring vom Feinsten in den wunderbaren Dünen Namibias an. Nach dieser Tour sind Starkwindstarts keine Hürde mehr für Euch.

Nepal ist nicht nur ein Ziel für Bergsteiger, es wird immer attraktiver für Gleitschirmpiloten. Sonja führt euch zusammen mit dem Guide Juddha und professionellen Tandempilot durch dieses hochalpine Gebirge und zeigt Euch die besten Startplätze.

Mit Christoph Burger und Pepe Malecki macht ihr Euch in Kolumbien auf Streckenjagt. Die Die Kombination von Bergfliegen und Flachlandfliegen und Flugwetter an fast jedem Tag, lassen die zwei Wochen im warmen Valle de Cauca quasi wie im Fluge vergehen.

Gleitschirmreisen 2022

GLEITSCHIRMREISEN 2022
Unser Reiseprogramm 2022 sollte für jeden Piloten und jede Pilotin das Passende finden lassen. Dabei sind wir bestrebt, die Gruppen immer homogener zusammenzustellen.

Für die Flugschüler haben wir solche Gelände ausgewählt, die maximale Anzahlen von Flügen und optimale Bedingungen für das Flugfigurentraining zu erwarten lassen.

Das Prinzip: Ein Bus – sieben Piloten – ein Fluglehrer – ein Fahrer – wollen wir bei den Streckenflugseminaren noch konsequenter umsetzen. Der Bus bringt euch jeden Tag zu den attraktivsten Startplätzen im Umkreis von 1 bis 1,5 Stunden Fahrzeit. Sollte dann doch noch jemand vorzeitig absaufen, wird er schnell eingesammelt und wieder an den Start gebracht. Am Abend sammelt Euch dann der Fahrer wieder ein, nachdem ihr hoffentlich schöne lange Strecken geflogen seid.
MailPoet