Newsletter_Kite

Liebe Pilotinnen und Piloten,

liebe Freunde der Norddeutschen Gleitschirmschule,
hallo ,
endlich ist es so weit, wir beginnen mit der Ausbildung auf dem Flugplatz Waren/Vielist.
  • Am FREITAG ab 16:00 Uhr Theorie-Windeneinweisung
    über Zoom ab 3 Teilnehmende
  • SONNTAG
    ab 08:00 Uhr bis einsetzende Thermik und ab 14:00 Uhr bis Sunset,
    Schulungsbetrieb für alle Ausbildungsstufen.
    Treffpunkt an der Garage auf dem Flugplatz Waren/Vielist
  • Am SONNTAG ab 8:00 Uhr findet ein Schnupperkurs statt.
    Wenn ihr an der Ausbildung teilnehmen oder Euren Schnupperkurs machen möchtet, bitten wir unbedingt um eine Info-Mail. Am einfachsten geht das, indem ihr auf diese Mail antwortet.
    Bitte erscheint gerade morgens pünktlich, damit wir den Tag optimal nutzen können
  • auch Tandemflüge sind nach Anmeldung möglich.
    Termine bitte telefonisch (03991 747 98 20) absprechen.
  • Natürlich sind auch Freiflieger und Gäste herzlich willkommen.
Was noch kommt:
  • Sofern das Wetter passt, wird an den Wochenenden geschult, demnächst auch wieder unter der Woche.
  • Unser Streckenflugseminar mit Ruben vom 30.05. bis 06.06.2022 ist ausgebucht.
  • Freut euch auf Pfingsten. Da feiern wir mit euch gemeinsam das 10-jährige Bestehen der Norddeutschen Gleitschirmschule. Tagsüber gehts auf Strecke. Es werden ein paar Pokale ausgelobt. Höhepunkt dieses Verlängerten Wochenendes werden die Einweihungen des mobilen G-Forcetrainers von Lenny und unser Flychair sein.
    Und am Samstagabends wollen wir mit euch feiern. Im nächsten Newsletter erfahrt ihr mehr.
  • Jetzt schon vormerken und anmelden: Vom 06. bis 11.06.2022 gibt es eine Intensivtrainingswoche mit Ruben für Flugschüler aller Ausbildungsstufen.
Herzlichen Glückwunsch an unseren Ligapiloten Hagen Walter.
Er hat bei der Mosel open vom 1. - 6. Mai den 12. Platz erreicht. Bei dem hochkarätigen Teilnehmerfeld ist das ein tolles Ergebnis.

Wir freuen uns auf Euch
Michal, Alex, Markus und Dagmar
für das gesamte Team der Norddeutschen Gleitschirmschule

Theorie - Windeneinweisung

Molywinch
Am Freitag, den 13.05.2022 ab 16:00 Uhr Windenschleppeinweisung über
ZOOM-MEETING ID: 747 982 0000

Die Themen im Fach Windeneinweisung sind laut DHV-Lehrplan. Die Schulung wird mit einer flugschulinternen Prüfung abgeschlossen.
Der Kurs ist vorgesehen für Flugschüler in der A-Schein-Ausbildung Startart Winde und für lizensierte Piloten, die eine Windeneinweisung machen möchten.
Für unsere Flugschüler ist der Kurs in er Ausbildungsgebühr enthalten.

Intensivtrainingswoche mit Ruben

Windenstart
Die Intensivtrainingswoche ist für Flugschüler aller Ausbildungsstufen vorgesehen.
Morgens gemeinsam frühstücken, tagsüber trainieren, danach Auswertung der Videos und theoretische Einweisung in die Lektionen für den nächsten Tag und abends fachsimpeln am Lagerfeuer. So erreichst Du schnelle Fortschritte in der Ausbildung und bereitest Dich auf die Prüfung vor.

Schleppplan/Windenführerplan

schleppliste
Freiflieger können sich hier über den aktuellen Flugbetrieb auf dem Flugplatz Waren/Vielist informieren und in den Schleppplan eintragen.

Schleppgebühren

Schlepp-390_230
Auch wir müssen auf die höheren Energiekosten reagieren und die Schleppgebühren erhöhen.
Für Flugschüler in allen Ausbildungsstufen ist die Scheppgebühr in der Ausbildungsgebühr enthalten. Für Freiflieger gelten ab dem 29.04.2022 folgende Gebühren:
  • Vereinsmitglieder: 6,50 € pro Schlepp, maximal jedoch 28 € am Tag
  • Mitglieder befreundeter Vereine: 12,50 € pro Schlepp
  • Sonstige Freiflieger: 20,00 € pro Schlepp
  • Tandem Vereinsmitglieder: 10,00 € pro Schlepp
  • Tandem befreundeter Vereine: 15,00 €
  • Stufe beim Stufenschlepp: 3,00 €

Müritz-Streckenflugseminare

Müritzblick
  • Streckenflugseminar mit Ruben - 30.05. – 03.06.2022 - ausgebucht
  • Frauen-Streckenflug-Retreat mit Sonja und Dagmar 16. – 23.07.2022
  • Streckenflugseminar mit Hagen und Rene 04. – 07.08.2022

Dolomiten-Streckenflugseminar

Dolomiten Streckenflug
AIR TO AIR COACHING

Unter ortskundiger und fachlich brillanter Führung unserer Fluglehrer Ruben Mahlknecht und
Philipp Kellner lernst Du Deine eigene Strecke zu planen und gemeinsam mit versierten Piloten zu fliegen.

Das Dolomiten-Streckenflugseminarist für die Piloten gedacht, die Erfahrungen im Thermikfliegen haben und auch schon aktiv auf Strecke gegangen sind.

Maximale Gruppenstärke: 7 Piloten mit einem Fluglehrer und einem Fahrer.
Mindestteilnehmerzahl: 5 Piloten

Termin: Sa. 18. – 25.06.2022 - nur noch ein Platz im Team Ruben frei
Goggle Bewertung
Wenn euch uns Angebot gefällt und ihr mit dem Service der Norddeutschen Gleitschirmschule zufrieden seid, könnt ihr uns eine Bewertung bei Google abgeben. Wir würden uns sehr darüber freuen.

Email Marketing Powered by MailPoet