Theoriekurs für die Aus- und Weiterbildung

Die Norddeutsche Gleitschirmschule lehrt konsquent nach dem Lehrplan des Deutschen Hängegleiterverbandes e.V. (DHV). Er ist der Beauftragten nach § 31 c des Luftverkehrsgesetzes und legt die Inhalte der theoretischen und praktischen Ausbildung fest.

Die Ausbildung zum Piloten besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Du kannst deine Theorieeinheiten in der Winterschulung absolvieren, wir bieten sie aber auch in der Ausbildungssaison immer wieder. Veröffentlich werden die Thermine u.a. im Newsletter.

Wenn Du Dich für die theoretische Prüfung zum Beschränkten oder Unbeschränkten Luftfahrerschein perfekt vorbereitet möchtest, kommst Du an den DHV-Prüffragen nicht vorbei!

Hier findest Du die Möglichkeit Dich auf die Prüfung optimal vorzubereiten. Du kannst nach Themen lernen und unterschiedliche Prüfungsimulationen durcharbeiten.
Unterm Strich hast Du mit dieser Software die Chance Dich perfekt auf die Theorieprüfung vorzubereiten.

A-Schein-Theorie

Technik/Aerodynamik/ Gerätekunde


Theorieausbildung A-Schein oder zur Auffrischung für Piloten

Meteorologie


A-Schein oder zur Auffrischung für Piloten

Flugpraxis


A-Schein oder zur Auffrischung für Piloten

Luftrecht


A-Schein oder zur Auffrischung für Piloten

Windeneinweisung


A-Schein oder zur Auffrischung für Piloten

B-Schein-Theorie

Notschirmwurftraining


Wissen, wann und wie der Notschirm gebraucht wird!
Februar 2021

B-Schein-Theorie


Theorieausbildung für den Unbeschränkten Luftfahrerschein
April 2020