Service für Deine Ausrüstung

39,00243,00

Wir kümmern uns um den Service rund um Deine Ausrüstung– ob Retter Packen, Schirmcheck oder kaputte Leine. Was musst Du tun?

Wähle die Art und Weise des gewünschten Service aus und buche ihn über den Warenkorb.

Lade danach das Auftragsformular herunter und fülle es aus. Lege es zusammen mit Deiner Ausrüstung in einen ausreichend großen Karton und schicke ihn an die im Formular angegebene Anschrift (Versandversicherung nicht vergessen!).
Deine Ausrüstung kommt gecheckt und frisch gepackt zu Dir zurück.
Kommt es aufgrund von notwenigen Reparaturen zu zusätzlichen Kosten, stimmen wir sie vorher mit Dir ab.

PDF Auftragsformular für 2-Jahres Check und/oder Retter packen

Auf Wunsch packen wir Deinen Retter auch persönlich. Dann brauchst Du ihn nur in der Flugschule abgeben.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

  • Rettungsgerät neu packen

    Rettungsgerät neu packen

    Das Rettungsgerät sollte alle 4–6 Monate neu gepackt werden.
    Warum eigentlich?
    Rettungsgeräte liegen eng gefaltet im Innencontainer der Gurtzeugs. Durch das Herumtragen, Transportieren und Benutzen des Gurtzeugs reiben die einzelnen, eng gefalteten Lagen des Rettungsgeräts minimal aneinander und können sich elektrostatisch aufladen. Dadurch “verklebt” das ganze System (ähnlich wie beim Trennen zweier Folien) und eine Öffnung wird im Notfall verzögert.

    Feuchtigkeit ist ein weiteres Problem. Textile Faserstoffe können Feuchtigkeit aus der Umgebung (z.B. Wiese) aufnehmen (Hygroskopie). Dies kann zu einer Verklumpen des Gewebes führen und damit die Öffnungszeit eines Rettungsfallschirms extrem hoch setzen.

    Eine Verzögerung der Öffnungszeit kann man sich im Notfall nicht erlauben.

    Darum ist das Neupacken von Rettungsgeräten alle 4-6 Monate sehr zu empfehlen.

    Wir bieten einen Rundumservice für Gurt und Retter an.
    Dein Retter wird gelüftet um eventuelle Feuchtigkeit loszuwerden. Dann wird er kräftig geschüttelt, bis er keine Anzeichen von elektrostatischer Ladung mehr zeigt. Nach einer Sichtprüfung wird er dann neu gepackt.
    Zusätzlich prüfen wir Dein Gurtzeug auf Verschleiß und Beschädigungen. Diese werden ggf. in Absprache mit Dir behoben.
    Am Ende gibt es ein Packprotokoll über alle vorgenommenen Tätigkeiten.

    Der Zeitaufwand beträgt ca. fünf Tage, da wir die Geräte je nach Zustand 1–2 Tage lüften.

    Wir packen Rundkappen, Doppelkappen, Kreuzkappen und Dreieckskappen (steuerbar und normal). Steuerbare Rogallo-Rettungsschirme packen wir NICHT. Hier empfehlen wir, diese beim Hersteller packen zu lassen.
  • 2-Jahres Check des Gleitschirms

    2-Jahres Check Gleitschirm

    Ist es wieder so weit? Muss Dein Schirm zum Check?

    Wann es soweit ist, kannst Du in den Herstellerangaben nachlesen. In der Regel sind es zwei Jahre oder nach einer bestimmten Zahl von Flugstunden. Auch wenn Du den Eindruck hast, dass Dein Schirm nicht genau das tut, was Du von ihm erwartest, solltest Du nicht zögern und einen Check machen   lassen.

    In der Regel musst du ca. ein bis zwei Arbeitswochen (inkl. Versand) warten, bis er wieder zurück ist.

  • 2-Jahres Check des Gurtzeugs

    2-Jahres Check des Gurtzeugs

    Viele Hersteller schreiben eine Nachprüfpflicht in die Betriebsanleitung der Gutzeuge. Keiner liest sie.

    Wir schon.

    Bei jedem turnusmäßigen Retterpacken prüfen wir auch das Gurtzeug.
    Mehrkosten entstehen dadurch nicht. Service ist Service.

  • Reparaturen

    Reparaturen

    Reparaturen sind eine sehr “persönliche” Sache.

    In Zusammenarbeit mit unserem Check- und Reparaturbetrieb machen wir ein individuelles Angebot.

    Das Verfahre ist wie beim 2-Jahres-Check.

  • Leinenservice

    Leinenservice

    Der Mantel der Leine ist beschädigt? Eine Leine ist gerissen?

    Wir brauchen folgende Angaben:
    Hersteller, Schirmtyp, Größe und Leinenbezeichnung (siehe Leinenplan).

    Wir prüfen die Daten und geben sie an unserem Checkbetrieb weiter. Dort wird die Leine genäht und sofort zugesendet.
    Entweder zu uns und wir tauschen die Leine aus. Oder zu Dir und Du nimmst in Eigenverantwortung den Tausch der Leine vor.

    Solltest Du Dir nicht 100% sicher sein – wir helfen Dir gerne!

    Eine Ersatzleine kostet ca. 15 €.

Zusätzliche Information

Service

2-Jahres-Check-Gleitschirme Solo, 2-Jahres-Check-Gleitschirme Tandem, Retter packen

Art des Retters

Rundkappe Rettungssystemen, Kreuzkappen + Seven Up-Rettungssystemen, ohne Retter packen

Retter Einbau ins Gutzeug

plus Einbau Aussencontainer, ohne Einbau Aussencontainer, entfällt